Rosé Heideboden 2019

Keringer

fruchtbetonter Roséwein

Cuvée aus Zweigelt, St. Laurent und Blaufränkisch. Duft nach frischen Erdbeeren, Zitronen und roten Ribiseln, feine Kräuternote. Ein spritziger, fruchtbetonter und unkomplizierter Sommerwein.

Ab 6,50 
[9,27 /l]
zur Zeit nicht vorrätig bzw. Jahrgang ausverkauft

Fakten

Alkohol
12,0 % vol.

Süßegrad
trocken

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Neusiedlersee

Produzent
Weingut Keringer
Wienerstr. 22
7123 Mönchhof / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Cuvée

Ausbau
Stahltank

Artikelnr.
2060

Speiseempfehlung

würzige mediterrane Gerichte

Über das Weingut Keringer

Mit dem Ziel, außergewöhnliche Weine zu kreieren, übernahmen Robert und Marietta Keringer 2004 den Familienbetrieb und waren auf Anhieb erfolgreich. Als Winzer auf innovativen Pfaden wurde Robert Keringer seitdem mit zahlreichen Auszeichnungen belohnt: Allein zehn Mal kürte ihn die Berliner Wine Trophy zum besten Produzenten Österreichs. Das in der Region Neusiedlersee gelegene Weingut verarbeitet Trauben mit ca. 80 % Rotweinanteil und legt großen Wert auf eine nachhaltige Arbeit im Einklang mit der Natur.

Zurück