- 17.4%

ROSA 2021

Umathum

harmonischer, dichter und würziger Roséwein

Cuvée aus Blaufränkisch, St. Laurent und Zweigelt zu jeweils gleichen Anteilen.
In der Nase Aromen nach Himbeeren und Anklänge von Kirschen, die sich am Gaumen widerspiegeln, angenehmer, feiner, vollmundiger Geschmack.

Dieser Rosé wird mittels Saftabzug (ohne Pressung) hergestellt. Dabei werden die roten Trauben noch vor der Gärung für einige Stunden ausgelaugt, wobei sich Farb- und Aromastoffe sowie zarte Gerbstoffe aus den Beerenschalen lösen. Diesen Vorgang bezeichnet man auch als „Bluten lassen“, französisch: Saignée.

Lieferzeit: 2-3 Werktage
11,50 
9,50 
[12,67 /l]
auf Lager (52)

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
13,5 % vol.

Restzucker
1,6 g/l

Süßegrad
trocken

Säure
6,0 g/l

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Neusiedlersee

Produzent
Weingut Umathum GmbH
St. Andräer Str. 7
7132 Frauenkirchen / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Cuvée

vegan

Trinktemperatur
8-12 °C

Artikelnr.
2310

Speiseempfehlung

Aperitif, leichte Vorspeisen, Salate, Fisch, Gegrilltes

Das qualitätsbewusste Weingut, gelegen im Weinbaugebiet Neusiedlersee, hat sich besonders mit seinen authentischen Rotweinen aus den heimischen Sorten Blaufränkisch, Sankt Laurent und Zweigelt einen Namen gemacht. Aber auch faszinierende Weißweine werden hier gekeltert. Josef Umathum verarbeitet ausschließlich handverlesene Trauben. Der Ausbau erfolgt in traditionellen Holzfässern. Gearbeitet wird nach biologischen Richtlinien, die sich an der Philosophie Rudolf Steiners orientieren.

Zurück