Privat 2017

Salzl

dunkelfruchtiger, würziger und kräftiger Rotwein - stark limitierte Kleinstauflage

Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc.

In der Nase angenehm würzig-fruchtig, roter leicht angerösteter Paprika, Rumtopf, Schwarztee, Oliven, etwas Pfefferminz, dunkle Schokolade, etwas Vanille und Süßholz. Am Gaumen macht sich die dunkle, reife Frucht wunderbar breit, dahinter frische Kräuterwürze, saftige Tannine, Cassis, Brombeeren, Heidelbeeren, schwarzer Pfeffer, Zwetschken, Dörrobst, viel Schmelz, dicht, weich mit einem ewig langem Abgang.

Lieferzeit: 2-3 Werktage
49,95 
[66,60 /l]
nur noch wenige verfügbar (10)

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
14,0 % vol.

Restzucker
1,4 g/l

Süßegrad
trocken

Säure
4,8 g/l

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Neusiedlersee

Produzent
Weingut Salzl Seewinkelhof
Zwischen den Reben
7142 Illmitz / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Cuvée

vegan

Ausbau
24 Monate in kleinen neuen Eichenfässern

Lagerpotential
2030

Trinktemperatur
16-18 °C

Artikelnr.
2327

Speiseempfehlung

intensive Fleisch- und Wildgerichte, würzige Käsesorten

Über das Weingut Salzl

Handwerk, Leidenschaft und Tradition sind Werte, die im Weingut Salzl hingebungsvoll gelebt werden. Hier kann man die Passion für die eigenen Weine förmlich schmecken. Neben Rotwein, der einen Großteil des Anbaus ausmacht, bietet das Gut im Weinbaugebiet Neusiedlersee auch Weißweine, von frisch-fruchtig bis komplex mineralisch, sowie edelsüße Prädikatsweine an. Alle Reben werden sorgfältig auf Böden, Klima und Lagen abgestimmt. Qualitätsbewusstsein und Fingerspitzengefühl stehen bei den Salzls ebenso hoch im Kurs wie eine umweltschonende Weingartenbearbeitung.

Zurück