Pinot Noir Ried Breitenteil 2017

Juris

komplexer und straffer Rotwein

Feines rotes Beerenkonfit, feine Kirschfrucht, eine Hauch von Orangenschalen, einladendes Bukett, rauchiger Touch, Gute Komplexität, saftig, straff, feine Herzkirschfrucht, pfeffriger Touch im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Potenzial.

Unbedingt dekantieren.

Lieferzeit: 2-3 Werktage
37,00 
[49,33 /l]
auf Lager (24)

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
13,5 % vol.

Restzucker
1,0 g/l

Süßegrad
trocken

Säure
5,0 g/l

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Neusiedlersee

Produzent
Axel Stiegelmar e.U.
Marktgasse 12-18
7122 Gols / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Pinot Noir bzw. Spätburgunder oder Blauburgunder

vegan

Ausbau
ein Jahr in gebrauchten Barriques

Lagerpotential
10-15 Jahre

Trinktemperatur
16 °C

Artikelnr.
2706

Speiseempfehlung

Pilzgerichte, Rind gebraten, Käse, Wild (Hirsch, Wildschwein, Fasan)

Die Familie Stiegelmar betreibt Weinbau in Gols seit 1571.

Das Weingut Juris steht derzeit unter der Leitung von Axel und Herta Stiegelmar, deren Söhne Gregor und Philipp werden bereits behutsam auf ihre künftige Aufgabe, die Liebe zur Natur, vorbereitet.

Juris besitzt Weingärten in den besten Golser Lagen. Rotwein macht heute 80 % der Produktion aus. Die Rebsorten umfassen die wichtigsten roten Qualitätssorten Österreichs, wobei eine starke Gewichtung auf die Burgundersorten, St. Laurent und Pinot Noir entfällt.

Zurück