Muskat Ottonel Astral 2019

Moser, Sepp

vollmundiger und milder Weißwein

Unfiltriert, ungeschönt und ungeschwefelt.
Blumig, Duft nach Rose, mit etwas Luft exotische Aromen, Litschi; am Gaumen, leichte Gerbstoffe spürbar; Muskat Ottonel wie er nach Auffassung der Winzerfamilie sein sollte.

Lieferzeit: 2-3 Werktage
Ab 15,00 
[20,67 /l]
auf Lager (84)
1 Stück 15,50 
ab 6 Stück zahlen Sie pro Flasche nur 15,00 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
11,0 % vol.

Süßegrad
trocken

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Kremstal

Produzent
Weingut Sepp Moser
Untere Wienerstr. 1
3495 Rohrendorf / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Muskat Ottonel

Lagerpotential
2029

Artikelnr.
2213

Speiseempfehlung

Austern, Quiche mit Fenchel, Süßwasserfisch mit Sauce Tartar und Buttererdäpfel

Auf zwei Weingüter in den Gebieten Kremstal und Neusiedlersee sind die Rebflächen der Familie Sepp Moser aufgeteilt. In Niederösterreich sind es vor allem ausdrucksvolle und mineralische Weißweine, die in den steilen Terrassen aus Löss und Konglomerat-Verwitterung gedeihen, während im Seewinkel der Schwerpunkt bei strukturierten Rotweinen liegt. Seit dem Jahr 2006 werden die Rebkulturen biodynamisch bewirtschaftet, der Jahrgang 2009 ist der erste Demeter-zertifizierte. Regionalität und Authentizität werden in den Vordergrund gestellt. Auf Eleganz und Tiefgründigkeit legt Niki Moser großen Wert, die Weine sind wunderbar als Begleiter in der gehobenen Gastronomie einsetzbar.

Zurück