Burgunder vom Löss 2020

Kolkmann

eleganter und gehaltvoller Weißwein

Cuvée aus Chardonnay (60 %) und Weißburgunder (40 %). In der Nase reife gelbe Früchte, Honigmelone, Mandarinenzesten. Am Gaumen zarte Zitrusnoten, gelber Apfel und ein Hauch von Pfirsich. Im Abgang verschmelzen dass nussige Bukett vom Weißburgunder und das feine Geschmacksbild mit buttrigen Anklängen vom Chardonnay zu einem sehr weichen, eleganten Wein

Lieferzeit: 2-3 Werktage
Ab 8,50 
[11,93 /l]
auf Lager (30)
1 Stück 8,95 
ab 6 Stück zahlen Sie pro Flasche nur 8,50 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
13,0 % vol.

Restzucker
4,0 g/l

Süßegrad
trocken

Säure
6,1 g/l

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Wagram

Produzent
Weingut Kolkmann GmbH
Kremserstr. 53
3481 Fels am Wagram / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Cuvée

Lagerpotential
3-4 Jahre

Trinktemperatur
8-10 °C

Artikelnr.
2286

Speiseempfehlung

Pilzgerichte, indische und asiatische Küche, würzige Fischgerichte, Steak, feinwürziger Bergkäse, gebundene Creme-Suppen, Spargelgerichte mit grünem oder weißem Spargel und Sauce Hollandaise

Die Weingärten mit einer Gesamtfläche von fast 60 Hektar Rebfläche werden nach den Richtlinien "Nachhaltig Austria" und "Biologische Produktion in Umstellung" bewirtschaftet. Die konstant hohe Qualität, die im Weingarten produziert wird, wird im Keller fortgesetzt. Das Traubenmaterial wird schonend verarbeitet und mittels modernster Kellertechnik ausgebaut.

Die Weine behalten ihre Frucht, Finesse und Frische und sind geprägt vom Terroir des Lößbodens. Es wird eine breite Palette an fruchtig frischen Weißweinen und dichten samtigen Rotweinen geboten.

Zurück