Beerenauslese Riesling 2009 (0,375 l)

Moser, Sepp

eleganter Dessertwein

Strahlend strohgelbes Gewand. Kaum Botrytisakzent in der Nase. Steinobst- und Honigaromatik. Am Gaumen lebendig und vielschichtig, gutes Säurerückgrat; geprägt durch lang anhaltende fruchtige Geschmackskomponenten.

Verfügbarkeit: nur noch wenige verfügbar (10)
Lieferzeit: 2-3 Werktage
25,00 
[66,67 /l]

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
12,0 % vol.

Restzucker
118,3 g/l

Süßegrad
süss

Säure
6,8 g/l

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,375 l

Weinregion
Kremstal

Produzent
Weingut Sepp Moser
Untere Wienerstr. 1
3495 Rohrendorf / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Riesling

vegan

Ausbau
Stahltank

Lagerpotential
2030

Trinktemperatur
12 °C

Artikelnr.
287

Speiseempfehlung

Frucht-Strudel und Kuchen verschiedenster Art, Palatschinken

Auf zwei Weingüter in den Gebieten Kremstal und Neusiedlersee sind die Rebflächen der Familie Sepp Moser aufgeteilt. In Niederösterreich sind es vor allem ausdrucksvolle und mineralische Weißweine, die in den steilen Terrassen aus Löss und Konglomerat-Verwitterung gedeihen, während im Seewinkel der Schwerpunkt bei strukturierten Rotweinen liegt. Seit dem Jahr 2006 werden die Rebkulturen biodynamisch bewirtschaftet, der Jahrgang 2009 ist der erste Demeter-zertifizierte. Regionalität und Authentizität werden in den Vordergrund gestellt. Auf Eleganz und Tiefgründigkeit legt Niki Moser großen Wert, die Weine sind wunderbar als Begleiter in der gehobenen Gastronomie einsetzbar.

Zurück