Pet Nat 2021

Loimer

fruchtig-duftender Schaumwein

Cuvée aus Muskateller und Grüner Veltliner
Kräftige kleinperlige Schaumbildung, die lange nachperlt, spiegelt in der Nase beide Sorten wider, reife Birnen und Äpfel vom Veltliner und Pfirsiche und Holunderblüten vom Muskateller; vollmundiges feines Mousseux, komplett trocken, knackige Säure, Zitronensorbet, blitzsaubere Frucht.
Schaumwein, der aus einer einzigen Gärung entsteht. Die Bezeichnung Pét Nat ist vom französischen Begriff "pétillant (prickelnd) naturel (natürlich)" abgeleitet. Sie wird für flaschenvergorene Schaumweine verwendet, bei denen der noch gärende Most abgefüllt und die Flasche mit einem Kronkorken verschlossen wird. In der Flasche geht die Gärung weiter, wobei die gewünschte Kohlensäure entsteht. Es erfolgt keine Lagerung auf der Hefe, weswegen die Pet Nat sehr viel fruchtiger als Champagner oder Sekt sind. Das Verfahren heißt Méthode Ancestral.

Lieferzeit: 2-3 Werktage
14,50 
[19,33 /l]
auf Lager (25)

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Fakten

Alkohol
11,5 % vol.

Restzucker
3,0 g/l

Süßegrad
trocken

Säure
6,2 g/l

Allergiehinweis
enthält Sulfite

Füllmenge
0,75 l

Weinregion
Kamptal

Produzent
Weingut Loimer GmbH
Haindorfer Vögerlweg 23
3550 Langenlois / Österreich
Zur Webseite

Rebsorte
Cuvée

vegan

Trinktemperatur
8-10 °C

Artikelnr.
2522

Speiseempfehlung

als Aperitif oder zu asiatischen Speisen

Authentische Weine sind immer geprägt von ihrem Ursprung. Und sie erzählen eine Geschichte. Unsere Weine erzählen von Herkunft, von der Kraft der Natur und dem respektvollen Umgang mit Boden, Pflanzen, Tier und Mensch. Unser Ideal ist es, unser Weingut als „geschlossenen Betriebsorganismus“ zu verstehen, der möglichst alle Elemente der landwirtschaftlichen Produktion selbst hervorbringt. Das Ergebnis ist Herkunft pur: individuelle, von ihrem Entstehungsort geprägte Weine, entstanden im Rhythmus der Natur.

Zurück